Quick-Navigation:


Willensvollstreckung

Bei komplizierten Testamenten oder Ehe- und Erbverträgen ist es empfehlenswert, einen Willensvollstrecker einzusetzen. Eine neutrale, nicht betroffene oder begünstigte Stelle soll die Erbteilung vornehmen können und dafür sorgen, dass alle Vorkehrungen eingehalten werden.